1. /2. Tag, 30.09. / 01.10.2006 • Casablanca – Essaouira

Ankunft in Casablanca

 

Hotel Idou Anfa

Hotel Idou Anfa

Ankunft am Nachmittag in Casablanca. Wir werden von unserem Reiseleiter in Empfang genommen und fahren sofort ins Hotel, das Idou Anfa, wo wir die erste Nacht verbringen.

 

 

 

2. Tag, 01.10.2006   Casablanca - Essaouira (ca. 350 km)

Moschee Hassan II

Moschee Hassan II

Nach einer Stadtrundfahrt in Casablanca fahren wir zur Besichtigung der Moschee Hassan II. Leider konnten wir das gewaltige Bauwerk nur von außen besichtigen. Das Minarett hat eine Höhe von 200 m. Der Bau dieser Moschee kostete 800 Millionen Dirham, an deren Finanzierung sich die marokkanische Bevölkerung beteiligen musste.

Entlang der Antlantikküste fahren wir nach El Jadida. Den Mittagsstopp machen wir in einem kleinen Ort an der Strecke.

 

Essaouira

Festung in Essaouira

Festung in Essaouira

Am Nachmittag erreichen wir Essaouira, eine Hafenstadt und einst bedeutende Handelsstadt. Wir besichtigen die Altstadt, die Souks und eine alte Festung, die von der Abendsonne in ein warmes Licht getaucht wird.

 

Hotel

Ryad Mogador

Ryad Mogador

Übernachtet wird im Ryad Mogador, Essaouira. Dieses Hotel gehört einem strenggläubigen Moslem, daher gab es hier auch keine alkoholischen Getränke.

Translate »