14.Tag, 01.01.2010 • Capachica - Puno - La Paz

pru Über die Grenze

Abschied früh am morgen

Abschied früh am morgen

Das neue Jahr fängt mit frühem Aufstehen an. 4:00 Uhr, ja wirklich und das nach der Nacht! Egal, da müssen wir durch. 6:00 Uhr, strahlender Sonnenschein. Unsere Gastfamilien begleiten uns zur Bootsanlegestelle und wir verabschieden uns.

 

pru Wellenreiter

Wellen auf dem Titicaca-See

Wellen auf dem Titicaca-See

Die nächsten 45 Minuten fahren wir auf dem Titicaca-See. Ziel ist eine der Schilfinsel, auf denen die Nachfahren der Uros leben.

Wir erreichen die Schilfinsel, klettern aus dem Schiff und betreten die Insel. Ein komisches Gefühl, als wenn man auf Watte geht. Eine lokale Reiseführerin erklärt uns das Leben der Uros und beantwortet unsere Fragen.

Für 5 Soles rundert uns einer der Männer, mit einem Binsenboot, einmal rund um die Insel.

Den Kindern verteile ich noch ein paar Bonbons, dann geht es auch schon wieder weiter.

 

pru Müdigkeit

Müde nach langer Nacht

Müde nach langer Nacht

Das Schiff schaukelt so dahin und wir verfallen in eine Müdigkeit. In weiteren 3 Stunden fahren wir über den See zur bolivianischen Seite und verlassen dort am Hafen von Puno, das Boot. Der bereitstehende Bus bringt uns zur Grenze. Es gibt keine Probleme bei der Ausreise aus Peru.

 

bol Grenzübergang

Grenzübergang

Grenzübergang

Im Grenzort gehen wir über eine Brücke nach Bolivien. Auf der bolivianischen Seite empfängt uns ein vollkommen betrunkener Zollbeamter, der erst einmal geweckt werden muss. Das gefällt ihm nicht und er haut den Einreisestempel einfach und unkontrolliert auf irgendeine Passseite, was dann einen unserer Mitreisenden auf die Palme bringt. Jetzt ist Vorsicht angesagt um die Sache hier jetzt nicht eskalieren zu lassen. Dazu gibt es Reiseleiter.

 

bol Grenzstadt Desaguadero

Geldwechsel

Geldwechsel

In der kleinen dreckigen Grenzstadt Desaguadero wird noch das peruanische Geld eingetauscht und Getränke gekauft. Dann geht es weiter mit dem Bus nach La Paz.

Tiawanaku kann leider auf Grund des Neujahrtags nicht besucht werden, da die Anlage geschlossen ist.

 

bol La Paz

La Paz

La Paz

Am Abend kommen wir in La Paz an.

Wir checken in das Hotel Gloria ein und fahren, nach dem wir uns etwas frisch gemacht haben, mit dem Taxi zu einem argentinischen Steak Haus und lassen uns mit leckeren Steaks verwöhnen.