15.Tag - 30.12.2010 • Cuenca

ecua Ein Tag in Cuenca

Catedral de la Inmaculada Concepción (Catedral Nueva)

Catedral de la Inmaculada Concepción (Catedral Nueva)

In der Nacht hat es wieder mal ordentlich geregnet, die Schauern halten bis in den frühen Morgen an. Ich werde heute relaxen. Ein Teil der Gruppe nimmt an einer Wanderung Teil. Uwe und ich werden die Stadt erkunden. Zahlreiche Kirchen gibt es in der »Stadt der vier Flüsse« zu besichtigen. Cuenca wird als die schönste Stadt Ecuadors gehalten und ist in ihrer Art europäisch geprägt.

Den Nachmittag verbringe ich mit Schreiben von Emails, da das Hotel einen funktionierenden Internetzugang. Die Zeit vergeht und ruckzuck ist es Abend.

 

ecua Abschied

Letzter gemeinsamer Abend

Letzter gemeinsamer Abend

Am Abend sitzen wir das letzte mal alle zusammen. Chary wird uns mit den Kindern verlassen, sie müssen wieder in die Schule und Chary muss den Bus zurück bringen. Wir fliegen morgen zu den Galapagos-Inseln und so wird der Abend nicht lang. Eventuell muss noch einmal der Koffer neu gepackt oder umgeräumt werden, zu tun gibt es noch einiges und so verschwinde ich auch in meinem Zimmer.