Donnerstag, 25.12.14 • 7. Tag, Calarca - Cali

Staatswappen Kolumbien Wallfahrtsort Buga

Basilica del Señor del los Milagros

Basilica del Señor del los Milagros

Wir verlassen die Kaffeefinca und fahren Richtung Cali. Am Weg liegend, besuchen wir den Wallfahrtsort Buga, in der Ebene des Cauca-Tals. Buga ist ein wichtiger Wallfahrtsort, der jährlich von über einer Million internationaler Pilger aufgesucht wird.

Die Basilica del Señor del los Milagros, ein 2 türmiges und 1907 eröffnetes Gotteshaus ist das Wahrzeichen der Stadt.

 

Staatswappen Kolumbien Stadtbummel in Cali

Stadtbummel in Cali

Stadtbummel in Cali

Cali, die Stadt mit einer Durchschnittstemperatur von 24° C haben wir am frühen Nachmittag erreicht. Nachdem wir im Hotel La Puerta de San Antonio unsere Zimmer bezogen, uns ein wenig aufgefrischt haben, geht es gleich in die Stadt.

Wir gehen zu einem Park, auf einer Anhöhe, von der man einen schönen Ausblick über die Stadt hat. In einem Restaurant trinken wir einen Kaffee und machen uns dann weiter auf den Weg in die Stadt. Vorbei an bunten Häusern kommen wir zur Iglesia la Merced, der ältesten Kirche Calis.

Weiter zum Hauptplatz mit Justizgebäude und an Bankgebäuden vorbei spazieren wir zum Wahrzeichen Calis, der Iglesia la Ermita, die der Kathedrale von Ulm nachempfunden wurde.

Auf dem Rückweg gehen wir noch einmal über den Park, der bei Dunkelheit eine romantische Stimmung ausstrahlt. Viele Einheimische sind jetzt hier oben und auf den Mauern sitzend, turteln die Liebespaare. Beste Gelegenheit ein paar Nachtfotos der Stadt zu machen.