2.Tag - 04.03.07 • Mandawa

d_om Mandawa

Landschaft in Rajasthan

Landschaft in Rajasthan

Wir verlassen Delhi und fahren in südwestlicher Richtung nach Mandawa. 240 km durch eine mehr oder weniger eintönige Landschaft. Zur Mittagspause fahren wir ein auf Touristen eingestelltes Restaurant an.

Dort esse ich eine Tomatensuppe und trinke eine Cola. Natürlich werden jetzt einige beim Touristenrestaurant die Nase rümpfen, aber man muss auch mal klar sagen, dass dort im Allgemeinen die Toiletten recht sauber sind. Die Damen werden es zu schätzen wissen.

 

d_om Holi  - Fest

Holi-Fest

Holi-Fest

In Mandawa angekommen können wir unser Hotel, das Mandawa Haveli nicht anfahren. Die Menschen auf der Strasse feiern ihr „Holi-Fest”. Es sieht fast so aus, wie bei uns zu Fasching oder Karneval. Wir gehen erst einmal zu Fuß zum Hotel und unsere Koffer werden uns nach gebracht. Das Holi-Fest wird in Indien im Frühjahr gefeiert. Es ist eines der ältesten Feste und wird zu Ehren Khrishna und Kama gefeiert.

Die Menschen sind ausgelassen und fröhlich. Es ist ein Rausch von Farben. Zum Fest gehört es sich mit buntem Farbpulver zu bewerfen oder sich gegenseitig mit gefärbtem Wasser zu bespritzen. Das sieht alles ganz lustig aus. Man muss als Tourist aufpassen, dass man nicht selbst mit dem Zeug beworfen wird. Wenn man die Menschen bittet es bei einem selbst zu unterlassen, so wird das im Allgemeinen auch akzeptiert. Mir ist jedenfalls nichts passiert obwohl ich mich mit meiner Kamera in die Menge gewagt habe.

 

d_om Mandawa Haveli

Mandawa Haveli

Mandawa Haveli

Wir beziehen die Zimmer in einem wunderschönen Haveli, dem Mandawa Haveli. Havelis sind die ehemaligen Häuser reicher Kaufleute der Shekhawati-Region. äußerlich mit kunstvollen Malereien verziert.

Auch der Innenbereich ist mit schönen Motiven, meist aus dem religiösen Bereich bemalt. Beliebte Darstellungen sind die aus dem Leben und wirken Krishnas. Von den Zimmern darf man nicht den allergrößten Komfort erwarten. Sie sind zweckmäßig eingerichtet und die nachträglich eingebauten sanitären Anlagen erfüllen ihren Zweck.

d_om Panorama

Weil mir dieses Haveli im Innern so gut gefallen hat, habe ich zwei Panoramabilder gemacht. Sie zeigen die Eingangshalle mit den Treppenaufgängen zu den Zimmern. Erstellt wurden die Bilder aus jeweils 10 oder 12 Einzelbildern.

Bild 1 hat die Originalgröße von: 7016px x 1445px, 1,83 MB

Bild 1 hat die Originalgröße von: 7016px x 1445px, 1,83 MB

 

 

Bild 2 hat die Originalgröße von: 7178px x 1380px, 1,84 MB.

Bild 2 hat die Originalgröße von: 7178px x 1380px, 1,84 MB.

Testzwecken mit dem rechtem Mausklick runtergeladen werden. Zum Beispiel mit Firefox, rechte Maustaste auf die Grafik ---> Grafik anzeigen, Fenster wechselt zur Anzeige der Grafik ---> mit der +Lupe das Bild vergrößern.

 

d_om Spaziergang

In den Strassen von Mandawa

In den Strasse von Mandawa

Nachdem sich die Wogen des Holi-Festes etwas geglättet haben, machen wir noch einen Spaziergang in der Umgebung des Hotels. Die Strassen sind rot gefärbt vom umher geworfenen Farbpulver. Den Abend lassen wir dann mit einem Abendessen im Hotel ausklingen.

Translate »