Südindien - Stationen

d_om Der Veranstalter

Auf und Davon Reisen

Auf und Davon Reisen

Gebucht habe ich die Reise bei Auf-und-Davon-Reisen GmbH, Gummersbach. Die Reisedurchführung ließ, aus meiner Sicht, nichts zu wünschen übrig. Ich kann das Unternehmen empfehlen.

Die Buchungsabwicklung wurde hervorragend durchgeführt und zusätzliche Fragen und Informationen wurden in freundlicher Art und Weise beantwortet. Die Unterlagen kamen pünktlich und waren mit viel zusätzlicher Information versehen. Die Reise entsprach voll meinen Erwartungen. Der deutschsprachige, indische Reiseleiter hat seine Aufgabe, zu meiner vollsten Zufriedenheit erfüllt. Die Hotels waren durchweg akzeptabel.

 

d_om Die Strecke

Rundreise Südindien November 2007

Rundreise Südindien November 2007

Den genauen Streckenverlauf kann aus der Grafik entnommen werden. Wir haben ca. 3000 km zurückgelegt. Wir durchquerten 3 Bundesstaaten, Tamil Nadu, Kerala und Karnataka. Der Streckenverlauf ergibt sich wie folgt:
Start Chennai (Madras) weiter nach Kanchipuram, Kumbakonam, Trichy, Madurai, Munnar, Cochin wo wir zwei Tage auf einem Hausboot in den Backwaters verbracht haben, weiter nach Coonor, Mysore und Bangalore.
Die „blaue Strecke” ist eine Fahrt mit der indischen Bahn von Bangalore nach Madras (Chennai). Von hier aus treten wir wieder den Heimflug an.

 

 

 

 

Travelpoints mit GoogleEarth™

Travelpoints mit GoogleEarth™

Mit GoogleEarth™ habe ich hier mal eine Karte erstellt, auf der ein paar der Reisepunkte (Travelpoints) eingetragen sind.

Translate »