Sonntag, 12.05.2013 • 11. Tag, 10. Etappe - 37,9 Km

Azofra – Belorado

camino Auf dem Weg nach Belorado

Gerichtssäule, genannt „el Rolla”

Gerichtssäule, genannt „el Rolla”

Belorado ist das heutige Ziel. Unweit von Cirueña trifft man auf eine alte Gerichtssäule, genannt „el Rolla”, vor der ich mich fotografieren lasse.

 

camino Reihenhäuser ohne Ende

Reihenhäuser ohne Ende

Reihenhäuser ohne Ende

Im neuen Siedlungsgebiet stehen zahlreiche Reihenhäuser, von denen die meisten zum Verkauf anstehen. Ich frage mich wer hier in der Pampa wohnen will. Es ist unglaublich was hier so in die Prärie gebaut wird.

 

camino Santo Domingo de la Calzada

Santo Domingo de la Calzada

Santo Domingo de la Calzada

Gegen 10.00 Uhr erreiche bei sehr kühlem Wetter die Stadt Santo Domingo de la Calzada. Die Bewohner bereiten sich wohl auf ein großes Fest vor. Sie tragen schon ihre Sonntagskleidung und kleine Kapellen ziehen durch den Ort. Mir ist es etwas kühl und ich beschließe etwas schneller zu gehen um wieder auf Temperatur zu kommen.

 

camino Auf dem Weg

Granón

Granón

Ein paar Bilder von den Orten, die ich durchlaufen habe.

 

camino Albergue Caminate

Albergue Caminate

Albergue Caminate

Die empfohlene Herberge Cuarto Cantones, war leider schon belegt. Somit musste ich zur nächsten ziehen und bekam in der Albergue Caminate das letzte Bett. Die Bude war rappelvoll und nicht so schön, kostete allerdings auch nur 5 €. Morgen werde ich dann bis San Juan de Ortega gehen.